Erstes Spiel der 3. Damen 

Unser erster Gegner im Punktspiel hieß HSG Ilsede. Vorab haben wir so als Mannschaft noch nicht zusammengespielt. Das machte sich in der Anfangsphase bemerkbar, bis zur 9. Minute stand es noch 0:0. Danach hat Paula den ersten 7-Meter verwandelt. Wir konnten uns einen fünf Tore Vorsprung herausspielen, bis Ilsede das erste Tor warf. Mit einem 9:1 gingen wir in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit konnten wir über Ballgewinne in der Abwehr, schnelle Kontertore erzielen. Am Ende stand es 18:7 und wir haben die ersten 2 Punkte geholt. Wir haben die ganze Zeit über eine gute Abwehrleistung gezeigt und Anja im Tor hat super gehalten! Arbeiten müssen wir noch an unserer Chancenverwertung im Angriff. Wir hätten deutlich mehr Tore werfen können. 

 

Aufstellung und Tore: Anja Janeck (Tor), Elena Brecht, Lea Giesemann, Paula Sobotta (5), Rosa Sobotta (4), Jana Löfflath (4), Anja Ribbeck (2), Friederike Schaper (2), Franziska Görl (1)