MTV Vorsfelde 2 - SG Adenstedt
Das Punktspiel am letzten Wochenende mussten wir leider krankheits-, und verletzungsbedingt absagen.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an das Team der HG Elm 2, für ihre Zustimmung einer Spielverlegung!
Unser nächster Gegner, die Vorsfelder Reserve, ist recht zäh in die Saison gestartet und wird, nach drei Spielen ohne Sieg, sicherlich alles versuchen, um vor eigenem Publikum wieder in die Spur zurück zu kommen.  
Bei uns füllt sich so langsam der Spielerkader wieder. Einige Spielerinnen steigen nach ihrer Krankheit diese Woche wieder ins Training ein. 
Um den Anschluss an das Mittelfeld zu halten, wollen wir auf jeden Fall versuchen, zwei Punkte aus Vorsfelde zu entführen. Dafür bedarf es jedoch einer konzentrierten Leistung mit einer Mischung aus Cleverness, Aggressivität und konsequenter Verwertung unserer Tormöglichkeiten. Gleichzeitig gilt es aus einer starken Defensive heraus konsequent eine starke erste und zweite Welle zu spielen.

 

Bis auf Lara Becker (verletzt), sowie Anna Bertram, Nina Mühlbach und Emelie Teichmann (alle privat verhindert), steht uns personell fast der komplette Kader zur Verfügung.

 

Anwurf in der Sporthalle Vorsfelde ist am Samstag um 17:00 Uhr.